Lampen


Mit dem Herbst werden die Tage wieder kürzer und die Beleuchtung in der Wohnung damit wieder wichtiger. Höchste Zeit also der Beleuchtung mehr Beachtung zu schenken. Wer möchte schon grelles Licht oder ein zu dunkles Wohnzimmer? Das richtige Licht ist für das Wohlbefinden und die Stimmung extrem wichtig. Leuchten sollten nicht vernachlässigt werden. Sie sind wie Möbel starke Stilmacher und haben so grossen Einfluss auf den Einrichtungsstil.    
Ich bevorzuge mehrere verschieden Lichtquellen, anstelle von einer einzigen, grellen Lichtquelle, welche den ganzen Raum ausleuchtet. Es sind vielmehr verschiedene Beleuchtungsebenen erforderlich, um die Beleuchtung sowohl interessant als auch praktikabel zu gestalten. Dafür braucht es eine Grundbeleuchtung, die Arbeitsplatzbeleuchtung und die Stimmungsbeleuchtung. 

Zeitgleich mit der diesjährigen Möbelmesse in Mailand fand dieses Jahr die internationale Lichtmesse Euroluce statt, welche eine der grössten Lichtmessen überhaupt ist. Hier meine Lieblingslampen der diesjährigen Messen in Mailand und Paris:

 

Cluster Lights Lampen

Ich liebe diese Lampencluster. Diese Lampen sind auch einzeln schön, aber als Cluster haben sie eine ganz andere Wirkung. Grosse Esstische brauchen beispielweise eine Lampe in der richtigen Grösse. Es ist nicht immer einfach eine dazu passende Lampe zu finden. Über einem Esstisch oder in einem offenen Treppenhaus wirken solche Cluster aus Lampen besonders gut. (Links: Bolle von Giopato & Coombes, rechts: MOM von Penta)

 

Diese Lampen von Forestier Paris erinnern an orientalische Nächte und ergeben weiches, stimmungsvolles Licht und sehen wie Skulpturen aus. Erhältlich in unserem Onlineshop ab CHF 229.-.

 

Arturo Alvarez light

Diese Lichtinstallationen von Arturo Alvarez sind eher Kunstwerke, als dass sie dazu dienen, Licht zu geben. Sie sind als Eyecatcher gedacht.

 

Designers Lieblinge: Die Oda Leuchten von Pulpo waren dieses Jahr auf vielen Messeständen vertreten. Die von Mund geblasen Glaskörper sind in vielen Farben erhältlich. Ab CHF 875.- im Onlineshop erhältlich. 

 

Pinecone Fontana Arte Moss Viso lighting

Leuchten sind aus Gold und Opalglas sind echte Hingucker, sie sind edel und modern.

 

Die neue Interpretation der klassischen Kronleuchter: Die Hängelampe C1214 in Gold und weissem Opalglas von Aromas del Campo, erhältlich in unserem Onlineshop für CHF 1'390.-

 

Guax Lampe

Die Lampen von Guax sind aus Glas gefertigt. Das Licht, das aus dem Glas heraus oder durch den Stofflampenschirm schimmert, ergibt wunderschönes, stimmungsvolles Licht. 

 

Inarchi light beam circle 

Generell ist Marmor immer noch hoch im Trend, auch bei den Leuchten, wie zum Beispiel hier die Leuchten Light Beam Circle von Inarchi.

 

Flos Michael Anastassiades

Lichtinstallation von Michael Anastassiades für Flos.

 

String light Flos

Die String Lampen von Flos lassen sich per App und direkt per Touch-Sensor am Leuchtenkopf ein- und ausschalten und dimmen. Hier sind sie im 25hours Hotel an der Langstrasse in Zürich zu sehen. 

Follow

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen